Leitlinien, Empfehlungen, Positionspapiere

Die meisten Dokumente liegen als PDF-Datei vor. Um sie zu betrachten, benötigen Sie den Adobe-Acrobat-Reader, der bei http://www.adobe.de frei erhältlich ist.

Leitlinien, Empfehlungen, Positionspapiere und Stellungnahmen

Begutachtungsleitlinien zur Kraftfahreignung, Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach, Stand 2016

Rehabilitation in Heart Failure. Reibis RK, Schlitt A, Glatz J, Langheim EH, Guha M, Halle M, Boscheri A, Hegeler-Molkewehrum C, Völler H. Rehabilitation (Stuttg). 2016 Apr;55:115-29. DOI: 10.1055/s-0042-103302

Behandlung nach MitraClip®-Implantation. Extended Abstract. DGPR 06/2016.

Rehabilitationsstandards für die Anschlussheilbehandlung und allgemeine Rehabilitation von Patienten mit einem Herzunterstützungssystem
(VAD - ventricular assist device).
Clin Res Cardiol Suppl 11:1 (2016)

Cardiac rehabilitation in patients with atrial fibrillation. Schlitt A, Kamke W, Guha M, Haberecht O, Völler H.  Dtsch Med Wochenschr. 2015;140: 1006-12. DOI: 10.1055/s-0041-102733

Herzgruppe. Positionspapier der DGPR. Sonderdruck, Koblenz, Februar 2013.

Rehabilitationsbedarf bei Nicht-ST-Strecken-Hebungs-Infarkt (NSTEMI). Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V. (DGPR). Diabetes, Stoffwechsel und Herz, Band 20, 1/2011

Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining vom 01. Januar 2011.

Leitlinie körperliche Aktivität zur Sekundärprävention und Therapie kardiovaskulärer Erkrankungen. Clin Res Cardiol Suppl 4:1–44 (2009)

Pocket-Leitlinie zur Rehabilitation von Patienten mit Herz-Kreislauferkrankungen. DGPR 05/2008.

Deutsche Leitlinie zur Rehabilitation von Patienten mit Herz-Kreislauferkrankungen (DLL-KardReha). Clin Res Cardiol Suppl 2:III/1–III/54 (2007)

Umsetzungsempfehlungen von Diagnose- und Therapieleitlinien bei chronischen Nierenerkrankungen. Herzmedizin 2007;3:136-146

Das metabolische Syndrom. Empfehlungen für die kardiologische Rehabilitation. Teil 2. Herzmedizin 2006;3:187-196

Das metabolische Syndrom. Empfehlungen für die kardiologische Rehabilitation. Teil 1. Herzmedizin 2006;3:140-144

Nachfolgegruppe zur Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen. Positionspapier der DGPR. Sonderdruck, Koblenz, Dezember 2005.

Die Kinderherzgruppe (KHG). Positionspapier der DGPR. Sonderdruck, Koblenz, Oktober 2005.

Transitorische ischämische Attacke/Schlaganfall: Umsetzungsempfehlung der Leitlinie. Herzmedizin 2005;4:201-211

Der Schlaganfall in der kardiologischen Rehabilitation. Herzmedizin 2005;2:82-91

Empfehlungen der DGPR zum Einsatz von Kraftausdauertraining und Muskelaufbautraining in der kardiologischen Rehabilitation. Z Kardiol 93:357-370 (2004)

Chronisch-obstruktive Bronchitis und Emphysem (COPD): Umsetzungsempfehlung von Leitlinien. Teil 2. Herzmedizin 21 (2004):95-104

Chronisch-obstruktive Bronchitis und Emphysem (COPD): Umsetzungsempfehlung von Leitlinien. Teil I. Herzmedizin 21 (2004):42-48

Umsetzungsempfehlung der Leitlinie Arterielle Hypertonie für die kardiologische Rehabilitation. Herzmedizin 20 (2003):209-222

Leitlinie zur Diagnose und Behandlung der chronischen koronaren Herzerkrankung der DGK in Kooperation mit der DGPR und DGTHG. Z Kardiol 92:501-521 (2003)

Empfehlungen zur Sicherstellung der Notfalltherapie in kardiologischen Rehabilitationseinrichtungen. Z Kardiol 91:1069-1073 (2002), Sonderdruck, Koblenz, Dezember 2002.

Empfehlungen zu Standards der Prozessqualität in der kardiologischen Rehabilitation (Teil I-IV). Veröffentlichungen zusammengefasst in DGPR-Sonderdruck, März 2002.

 

Ältere Positionspapiere (u.a. auch aus dem ehemaligen DGPR-Ringbuch/Kompendium) finden Sie im DGPR-Mitgliederbereich.